Montag, Oktober 23
Mühlhausen/Thür.
°C

News

FC Union Zweiter beim Seilercup in Schlotheim

Der FC Union Mühlhausen belegte beim Seilercup des SSV Schlotheim am Ende einen sehr guten zweiten Platz. Lediglich der Bundesligareserve des FC Rot-Weiß Erfurt ließ man dabei den Vortritt. Nachfolgend die Abschlußtabelle, alle Spielergebnisse und die Torschützen unserer Unioner:

1. Rot-Weiß Erurt II 21:7 13

2. FC Union Mühlhausen 15:9 10

3. SC Heiligenstadt 18:7 8

4. SSV Schlotheim 14:10 8

5. SV Nägelstaädt 4:20 3

6. Wacker Gotha 4:23 0

Die Spielergebnisse:FC Rot-Weiß Erfurt II – Wacker Gotha 5:1 / SV Nägelstädt – FC Union 0:2 / SSV Schlotheim – SC Heiligenstadt 2:2 / FC Union – FC Rot-Weiß Erfurt II 2:4 / Wacker Gotha – SC Heiligenstadt 0:6 / SSV Schlotheim – SV Nägelstadt 3:1 / SC Heiligenstadt – FC Union 2:3 / SV Nägelstadt – FC Rot-Weiß Erfurt II 0:7 / Wacker Gotha – SSV Schlotheim 1:4 / SC Heiligenstadt – FC Rot-Weiß Erfurt II 1:1 / Wacker Gotha – SV Nägelstadt 1:2 / FC Union – SSV Schlotheim 2:2 / SV Nägelstädt – SC Heiligenstadt 1:7 / FC Union – Wacker Gotha 6:1 / FC Rot-Weiß Erfurt II – SSV Schlotheim 4:3

Die Torschützen des FC Union: Iffarth: 4 Tore, Orschel: 3 Tore, Beilfuß: 2 Tore, Harte: 2 Tore, Mai: 2 Tore, Morosow: 1 Tor, Kagramanjan: 1 Tor