Mittwoch, Dezember 13
Mühlhausen/Thür.
°C

News

Testspiel: FC Union- Holzthaleben 4:0 (1:0

FC Union- Holzthaleben 4:0 (1:0)

Das erste Match des neuen Jahres gestalteteten die Unioner am Freitagabend erfolgreich. Auf dem gut bespielbaren Nebenplatz des Auestadions gelang den Gastgebern ein auch in dieser Höhe verdienter 4:0 Sieg über den mittlerweile in der Kreisliga aktiven TSV. Dabei sah es im ersten Abschnitt gar nicht nach einem solchen klaren Ergebnis aus. Der TSV agierte in der Deckung sehr massiv, ließ den Unionern wenig Räume zum Kombinieren und startete über den ehemaligen Unioner Karsten Winkel einige vielversprechende Konter. Doch mehr als ein Pfostentreffer sprang für die engagierten Gäste nicht heraus. Die Liebetrau-Schützlinge taten sich anfangs schwer mit dem Herausspielen von Torchancen, bis zum Seitenwechsel war einzig Frank Reinecke erfolgreich -1:0. Die Halbzeitpause nutzten beide Trainer zu einigen Spielerwechseln, Union setzte alle 14 Akteure an diesem Abend ein. Mit zunehmender Spielzeit wurden die Gastgeber sicherer in ihren Aktionen, dagegen bauten die Gäste immer mehr ab.Folgerichtig gab es viele Tormöglichkeiten für die Platzherren, die zwingendermaßen zur Resultatsverbesserung genutzt wurden. Nikki Sellmann und zweimal Swen Zahn machten es ihrem Sturmkollegen nach und sorgten für den Endstand. Die über 100 Zuschauer sahen eine kurzweilige Partie mit schönen Treffern, die neugierig auf mehr machten. Auf Union-Seite trugen mit Benjamin Orschel erstmals und Stefan Hartung nach fast halbjähriger beruflicher Pause das Union-Trikot. Bereits am Mittwochabend um 18.30 Uhr trifft unser Team an gleicher Stelle auf Kreisligist DJK Struth. Dort gibt es dann ein Wiedersehen mit den beiden „Neuen“ Trainer Dieter Trautmann und Keeper Andreas Koppe.

Aufgebot: Behn, Morosov( 46.Berndt),Schlunk(46.Schönheit),Hartung, Kaiser, Beilfuß,Orschel, Harte, Zahn, Reinecke(46.Hilbrecht), Sellmann

Schiedsrichter: Thomas Geburtig