Mittwoch, November 22
Mühlhausen/Thür.
°C

News

mannschaft

1. Mannschaft belegte Platz 2 beim Seilercup in Schlotheim

Die 1. Mannschaft des FC Union belegte (wie im Vorjahr) Platz 2 beim „Budenzauber“ in der Schlotheimer Seilerhalle. Nach einem Auftaktsieg gegen Großwechsungen mit 4:1 und einem 4:2 über Wacker Nordhausen wurden die Unioner trotz eines 1:2 gegen Fortuna Körner Staffelsieger vor Großwechsungen, Körner und Nordhausen. Das Liebetrau-Team stand damit nach Siegen bei den Turnieren in Bad Langensalza und Eisenach auch im Finale des Schlotheimer Hallenturnieres. In einem spannenden Endspiel gegen den SC Leinefelde liefen die Unioner dreimal Rückständen hinterher, kamen aber nach 0:1 zum 1:1, 1:2 zum 2:2 und einer 2-Tore Führung der Leinefelder ( 2:4) noch zum 4:4. Die Eichsfelder erzielten dann 90 Sekunden vor Schluß das 5:4.

Turbulente Szenen nochmals in den letzten Sekunden, als der Leinefelder Torwart gleich mehrmals großartig hielt bzw. Mumser Sekunden vor Schluß für seinen schon geschlagenen Keeper den Ball über die Latte lenkte. ##Erneut ein sehr guten Hallenauftritt der Unioner, die am kommenden Sonntag, den 15.01.06 beim letzten Hallenauftritt um den Sigelhauspokal in der Mühlhäuser Georgiihalle kicken. Turnierbeginn ist um 17:00 Uhr.

Abschlußtabelle: 1. SC Leinefelde / 2. FC Union Mühlhausen / 3. TSV Holzthaleben / 4. BW Großwechsungen / 5. Fortuna Körner / 6. Preußen Bad Langensalza / 7. SSV Schlotheim / 8. Wacker Nordhausen

Der FC Union spielte mit: Behn, Bartsch, Schönheit, Sellmann, Mai, Kagramanjan, Zahn und Kummer

 

 

mannschaft

 

Die Unioner bei Turnierbeginn
union-grosswechsungen
Der FC Union gewann seine Auftaktpartie gegen Großwechsungen mit 4:1
union-nordhausen
Auch gegen Wacker Nordhausen wurde ein 4:2 Erfolg eingefahren
union-koerner
Die 1:2 Niederlage gegen Körner änderte nichts am Staffelsieg
union-leinefelde
Die Zuschauer sahen ein spannendes Endspiel des FC Union gegen den SC Leinefelde (4:5)