Montag, August 21
Mühlhausen/Thür.
17°C

News

F-Junioren: FC Union siegt im Spitzenspiel gegen Heyerode 4:0

In einem klasse Spiel auf sehr hohem spielerischem Niveau siegten unsere Unioner am Ende verdient mit 4:0. Tom Zeuch erzielte nach schönem Zuspiel von der Grundlinie das 1:0 mit einem überlegten Schuß ins lange Eck. Nach einem schönen Konter in der Druckphase der Heyeröder erzielte Alex Fomin das 2:0. Heyerode gab nicht auf und hatte mehrere Einschussmöglichkeiten,die der Torwart und die gute Abwehr aber zunichte machten. Für die Vorentscheidung sorgte Lukas Franke.Mit einen schönen Schlenzer in den rechten Winkel erzielte er das 3:0. Timo Schneller erhöhte nach einem blitzsauberen Konter auf 4:0. Trotz der vier Einwechslungen auf seiten der Unioner verlor das eigene Spiel nicht an Qualität. Anzumerken ist noch die hohe Laufbereitschaft von Jan Schweikert,der überall zu finden war.

Der FC Union spielte mit: Richard Montag, Anna Westphal, Lukas Hobert, Lukas Franke, Jan Schweikert, Justin Zietzling, Tom Zeuch, Alex Fomin, Fabian Müller, Max Westphal, Kai Kroll, Timor Schneller

Heyerode spielte mit: Lukas Götz, Tizian Hülle, Nils Zengerling, Tim Winkler, Jonathan Schröter, Justin Hahn, Robert Staufenbiel, Lukas Apel, Danny Marx