Donnerstag, August 24
Mühlhausen/Thür.
14°C

News

artur_kagramanjan_big

Union in Unterkatz – Wie ein Meisterschaftsanwärter (Quelle: AA)

Mühihausen (Quelle: Allgemeiner Anzeiger / piek)

Gäste spielen wie ein Meisterschaftsanwärter – Union ist Tabellenführer

Der FC Union Mühihausen ist wieder Spitzenreiter. Nach dem 3:1(1:0) in Unterkatz und den gleichzeiti­gen Punktverlusten der Verfol­ger führt der FC die Tabelle mit zwei Punkten Vorsprung auf Meiningen an. Die Mühlhäuser wollten am Sonntag unbedingt wieder an den Platz an der Sonne. Das merkte man vom Anpfiff weg. „Wir haben wahrscheinlich die beste Halbzeit der Saison ge­spielt“ erklärte Union-Erfolgstrainer Bodo Liebeträu. Und wenn man eimnal ganz oben steht, klappt einfach alles: Nach Wiederbeginn erhöhte Domi­nique Sellmann auf 2:0. Das war’s, dachten zwei Drittel der FC-Spieler. Denkste – Unterkatz verkürzte. Wie die Gäste aus Mühlhausen die letzten 15 Mi­nuten souverän herunterspiel­ten und sich Chancen erarbeiten, hatte schon etwas von ei­nem heißen Meisterschaftsan­wärter. Liebetrau will davon (noch) nichts hören. Er stemmt sich mit Händen und Füßen gegen das Wort, das mit dem Buchstaben A beginnt und mit G aufhört, „Wenn wir die nächsten zwei, drei Spiele ziehen, können wir den Jungs auch in der Öf­fentlichkeit ein Lob ausspre­chen“ sagte der Übungsleiter immer noch recht zögerlich.
Aber wer will Union in dieser Saison überhaupt schlagen ? In den letzten sieben Spielen ge­wann Union fünfmal und spielte zweimal unentschieden. Liebe­trau lenkt ein und sagt: „Mit Suhl und Viernau kommen in der Hinrunde schon noch zwei Top­Teams, die spielerisch und kämp­ferisch uns mindestens ebenbür­tig sind.“ Soweit ist es noch nicht.

 

artur_kagramanjan_big

Artur Kagramanjan

 

Die FC-Kicker müssen in den nächsten Wochen ihre Hausauf­gaben erledigen ~ Die SG Gera­berg/Elgersburg will am Sonn­abend, ab 14 Uhr, den Spitzen­reiter ärgern. Liebetrau warnt: Geraberg hat nichts zu verlie­ren, kann nur gewinnen. Das sind die schwersten Spiele !