Montag, Oktober 23
Mühlhausen/Thür.
°C

News

Klarer 9:0 Sieg im ersten Vorbereitungsspiel gegen Wüstheuterode

Mit einem deutlichen 9:0 siegten die Schützlinge von Trainer Bodo Liebetrau im ersten Vorbereitungsspiel des Jahres gegen Wüstheuterode.
Auch ohne die Spieler Dennis Bartsch, Stefan Kummer, Artur Kagramanjan, Wolfgang Mai, Frank Reinecke und die Torhüter Ronny Rink und Marco Behn waren die Unioner dem Bezirksligisten aus dem Eichsfeld klar überlegen.
Durch großen Laufaufwand und ein schnelles Spiel in die Spitzen erspielten sich die Gastgeber eine Vielzahl von Chancen und gewannen auch in dieser Höhe verdient.
Einen ruhigen Abend bei seinem ertsen Einsatz im Tor unserer Männermannschaft verlebte der A-Junior Philipp Strecker.

Der FC Union spielte mit: Philippp Strecker, Andreas Ilgmann (1), Erik Stolze, Jens Beilfuß, Philipp Baumbach, Hagen Gallien, Dominique Sellmann (1), Swen Zahn (2), Marcel Müller (1), Robert Scholz, Daniel Schmidt (2), Jan Riemann, Valery Morosow (1), Tobias Matschiner (1), Rene Schönheit

SV Germania Wüstheuterode spielte mit: Oliver Preiß, Michael Klingebiel, Alexander Gümpel, Sebastian Wolf, Steffen Thon, Steffen Thunert, Sebastian Merber, Andi Kirschke, Thomas Kulle, Christopher Preiß, Ronny Schulze, Stefan Lauterberg, Christian Preiß