Samstag, Dezember 16
Mühlhausen/Thür.
°C

News

F-Junioren: Bollstedter SV BW – FC Union 0:5

Die Mühlhäuser brauchten eine ganze Halbzeit um richtig in das Spiel zu kommen. Ob es am Nebel, dem nassen Rasen oder an der Zeitumstellung lag, war schwer auszumachen.
Nach einer langen Anlaufphase, gegen eine gut eingestellten Bollstedter Mannschaft, gelang  Jannis Zimmermann zu Beginn der 2. Halbzeit das 0:1 mit dem Kopf nach einer sehr guten Flanke von Sandy Kremer. Das Nachsetzen im Getümmel nutzte Julian Tihar zum 0:2. Stellenweise befanden sich alle Unioner ,bis auf Torwart Julian Mettke, in der gegnerischen Hälfte.  Man merkte den Bollstedtern das nachlassen der Kräfte an und so endet das Spiel verdient mit 0:5 für die Unioner.

Der FC Union spielte mit: Alexander Austen, Sonja Deckert, Dennis Hesse, Maximilian Hottop, Sandy Kremer(1), Julian Mettke (T), Niklas Muder, Paul Schröder, Julian Tihar (1), Jannis Zimmermann (3), Leon Faak