Montag, Oktober 23
Mühlhausen/Thür.
°C

News

Frauen-2007-2008-Hallenkreismeister1

Frauenmannschaft wurde Hallenkreismeister 2008

In einem überaus spannenden Turnier konnte unsere Frauenmannschaft ihren ersten gewonnenen Titel in Empfang nehmen. Da Mittitelanwärter Schlotheim abgesagt hatte bestritt man das erste Spiel gegen Kindelbrück. Dieses Spiel wurde souverän mit 7:1 gewonnen. Im zweiten Spiel erwartete man die bärenstarken Bickenriederinnen.

 

Frauen-2007-2008-Hallenkreismeister1

Die erfolgreiche Frauenmannschaft des FC Union

 

Aber auch dieses Spiel drehte man nach 2:1 Rückstand noch in ein 3:2 um. Im 3. Match musste man gegen Gangloffsömmern ran und überzeugte durch ein verdientes 5:1. Im letzten Spiel hätte ein Punkt zur Kreismeisterschaft gereicht aber ein gut verteidigender und stark konternder Lokalmatador TSV Bad Tennstedt machte dies durche eine 1:2 Niederlage zu nichte. Nun musste mann auf Bickenriede hoffen, die im letzten Spiel gegen Bad Tennstedt spielten. Um noch Titelträger zu werden musste Bickenriede auf jeden Fall gewinnen, aber auch nicht mit mehr als vier Toren Vorsprung. Dieses letzte Spiel endete zum Glück für unser Team 3:1 für Bickenriede und man konnte den ersten Titel für eine Union-Frauenmannschaft feiern. Die Freude wurde bei der Siegerehrung noch größer, als Susann Gaspar zur besten Spielerin des Turniers gewählt wurde und auch Anja Hellmich den Pokal für die beste Torfrau entgegen nahm.

 

Die Unionerinnen spielten mit: Anja Hellmich, Katja Tschiesche, Peggy Bogus, Christine Franz, Susann Gaspar, Anne-Kathrin Sekal, Ronja Heß, Annemarie Stolze, Tina Gaspar, Christiane Fuchs
Frauen-2007-2008-Hallenkreismeister2
Die Trainer der Frauenmannschaft – Christian Kürschner und Uwe Seyd