Samstag, August 19
Mühlhausen/Thür.
17°C

News

Kreisliga: Nägelstädt – FC Union II 0:3

Geschrieben von Dirk Hilbrecht Montag, 31. März 2008

Auf sehr schwierig zu bespielenden Rasenplatz in Nägelstedt startete die Landesliga-Reserve besser als der Gastgeber und führte schnell 1:0 durch Wolfgang Mai, der überlegt mit dem „schwächeren“ Linken aus 16 Meter den Ball ins lange Eck schoss. Matthias Baumbach erhöhte in der 20. min nach Ecke von Rick Hentze mit Kopf aus Nahdistanz zum 2:0. Alle Bemühungen der Gastgeber blieben in der an diesem Tag starken Abwehr um Thomas Kowald hängen oder gingen weit am Tor vorbei. Zunehmend wurde der Platz holpriger, was dem Spiel gar nicht gut tat. Als alle schon mit dem Pausenpfiff rechneten setzte Tobias Braun mit ansehnlichem Zuspiel Wolfgang Mai in Szene, der mit schönem Volleyschuss zum 3:0 einnetzte. Die zweite Halbzeit war mehr von Fehlpässen und Befreiungschlägen gezeichnet als von ansehnlichem Fussball, den man von den beiden Mannschaften erwarten könnte. So hieß es am Ende auch zu recht 3:0 und Union schob sich durch die Niederlage von Schönstedt auf den 3. Platz. Am kommenden Sonntag den 06.04.2008 erwartet dann die 2. den wieder erstarkten SV Diedorf, wo es gilt an der konzentrierten Leistung anzuknüpfen.