1. Mannschaft im Test beim EFC Ruhla 1:1

EFC Ruhla – FC Union 1:1 (1:0)

Zum Glück fand sich für die Unioner noch ein Testpartner. Durch die unerwartete Pause gleich am 2.Spieltag bleiben die Geuß-Schützlinge durch das Gastspiel beim EFC im Spielrhythmus.

 

Trainer Thomas Geuß testete für das Derby am kommenden Freitag, ließ angeschlagene Spieler und die gesperrten Akteure zunächstn draußen.

Die Mannschaft fand schwer ins Match und geriet mitte der 1.Hälfte in Rückstand. Die Gäste hatten zwar mehr vom Spiel und mehr Chancen, doch blieb zählbares zunächst aus.

Nach der Pause wurde durchgewechselt und die Unioner wurden überlegener. Es dauerte bis in die Schlußphase, ehe dem Landesklassen-Team der Ausgleich gelang. Nach Vorbereitung von Kowalczyk köpfte Martin Jacob den überfälligen Ausgleich.