Donnerstag, August 17
Mühlhausen/Thür.
17°C

News

Frauen: SSV Schlotheim – FC Union 2:3 (1:1)

Am vergangenen Sonntag bestritten unsere Mädels ihr 3. Saisonspiel was gleichzeitig auch der richtige erste Härtetest war. Das Spiel bei den Seilerstädtern die letztes Jahr Rang 2 in der Abschlusstabelle belegten war mit viel Kampf und Einsatzt von beiden Seiten geführt.

Aber der Reihe nach….! Schlotheim hatte Anstoß welcher sofort abgefangen wurde und durch eine schöne Kombination zwischen Peggy Bogus und Christine Franz vollendete letztgenannte auch souverän im langen Eck. Danach bestimmte aber Schlotheim das Spiel und übte viel Druck aus, Union blieb derweil nur durch Konter gefährlich. In der 17. Minute konnte aber auch Anja Hellmich, die eine Klasse Partie ablegte, den Ausgleich nicht verhindern. Kurz vor der Pause ein Konter durch Union und Chr. Franz mit Distanzschuss den die gegnerische Torhüterin aber klar 3-5 m vor dem Strafraum mit der Hand hielt. Dies entging aber der Schiedsrichterin, weil sie „ungünstig am anderen Strafraum verweilte“. So ging es mit dem gerechtfertigtem Unentschieden in die Kabiene. Nach der Halbzeit drehte Union gleich wieder auf und kam in der 41. Minute nach Eckball durch einen schönen Kopfball durch Chr. Franz zur erneuten Führung (Dies war im 3. Spiel Christines 7. Treffer). Aber wie in der ersten Halbzeit kam danach Schlotheim sehr belebt ins Spiel zurück und machte auch nach einem Eckball, nach Verwirrungen im Strafraum, den Ausgleich. In der Folge entwickelte sich eine Partie wo jede Partei für sich den Sieg suchte. Das glücklichere Ende hatten die Unionerinnen, die durch einen Distanzschuss von Birte Schöbe (Ihr erstes Tor für uns) 5 Minuten vor Spielende den Siegtreffer markierten.

Negativer Höhepunkt über die gesammte Spielzeit war die Schiedsrichterin, die einen rabenschwarzen Tag erwischte und beide Mannschaften öfters benachteiligte, was der Partie unnötig Gift und Galle gab.

FC Union spielte mit: Hellmich, T.Gaspar, Neubert, Döring-Heß, Schöbe, Stolze(K.Franz)-Chr.Franz, Bogus

weiter dabei: Kunze, Haberzettel, Montag