Freitag, November 17
Mühlhausen/Thür.
°C

News

FC Union II gewinnt Weinbergen-Cup 2009

Bericht von Matthias Schwabe Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4

9. Weinbergen-Cup – SV Blau Weiss Bollstedt
 
In dem gut besuchten Turnier, das im Modus „jeder gegen jeden“ ausgespielt wurde, erwies sich unsere Zweite am Ende als stabilste Mannschaft. Von den fünf Partien gewannen wir vier und unterlagen nur dem späteren Zweiten Altengottern mit 0:2. In dem ausgeglichenen Turnier, das spielerisch aber nur mäßiges Niveau aller Bezirksliga-Mannschaften besaß, war der Pokalerfolg bis zum letzten Duell offen. Denn der SV 90 Altengottern hatte es im letztem Spiel selbst in der Hand sich den Turniersieg mit einem 5 Tore Unterschied zu sichern. Doch Altengottern hatte im prestigeträchtigen Nachbarschaftsduell gegen Großengottern mit 3:4 den Kürzeren gezogen. Das letzte Spiel unserer Zweiten war wohl kaum an Spannung zu überbieten, denn nach einer 2:0 Führung gegen Bollstedt ging es dann wie im Paukenschlag 2:1, 3:1, 3:2, 3:3. Die Uhr zeigte nur noch 30 Sekunden an, als der grandiose Soloauftritt von Valery Morosov erfolgte und er dann an Christian Brinkmann abspielte, der das 4:3 für Union schoss. Allein diese Aktion von Valery Morosov war sein Eintrittsgeld bei dem gut organisiertem Turnier mit guter Stimmung wert, auf dessen Jubiläumsauflage man sich im nächstem Jahr freuen darf.
Als bester Torschütze des Turniers wurde Christopher Schmidt (Lengenfeld/Effelder) ausgezeichnet, der fünf Treffer markierte. Bester Torhüter war der etatmäßige Feldspieler Oliver Rackwitz (Großengottern/Seebach), als bester Spieler wurde der erfahrene Valeri Morosov (FC Union Mühlhausen II) geehrt.
 
FC Union MHL II-SC Großengottern 3:2
SG Felchta-SV Bollstedt2:4
SV Altengottern-SG Lengenfeld/St. 1:0
SV Bollstedt-SC Großengottern 3:0
SG Flechta-SV Altengottern 1:0
FC Union MHL II-SG Lengenfeld/St. 5:1
SC Großengottern-SG Felchta 4:1
FC Union MHL II-SV Altengottern 0:2
SG Lengenfeld/St.-SV Bollstedt 3:2
SG Felchta-FC Union MHL II 1:3
SV Bollstedt-SV Altengottern 1:2
SC Großengottern-SG Lengenfeld/St. 0:4
FC Union MHL II-SV Bollstedt 4:3
SG Lengenfeld/St.-SG Felchta 3:2
SC Großengottern-SV Altengottern 4:3

Tabelle
 
1. FC Union MHL II     5    15: 9        12
2. SV 90 Altengottern    5    8: 6        9
3. SG Lengenfeld/St.    5    11:10        9
4. SV BW Bollstedt    5    13:11        6
5. SC Großengottern    5    10:14        6
6. SG Felchta    5    7:14        3

Torschützen: Kowald (1), Morosov (2), Brinkmann (3), Schmidt (3), M. Hilbrecht (2), D. Hilbrecht (4)
 
 
Der FC Union II spielte mit: Berndt, Stresow, D. Hilbrecht, M. Hilbrecht, Brinkmann, Schmidt, Kowald, Grabow, Morosov