Freitag, September 22
Mühlhausen/Thür.
9°C

News

B-Jun. LK: FC Union – Lok Erfurt (Gast nicht angetreten)

Gegner Lok Erfurt trat nicht an – Unser heutiger Gegner aus der Landeshauptstadt versagte unseren Spielern und treuen Zuschauern das letzte Heimspiel dieser Saison. Wir hatten uns zu diesem Spiel noch sehr viel vorgenommem und es war auch schon alles gerichtet inklusive Schiedsrichter. 30 Minuten vor Anstoss kam dann leider der Anruf vom Staffelleiter, welcher uns sofort über den Nichtantritt von Lok Erfurt informierte – sportlich fair sieht anders aus! Aber so ähnlich war das Spiel auch schon in der Hinrunde in Erfurt, wo ohne Vorinformation und bei besten Wetter auf dem Hartplatz gespielt wurde. Kurzentschlossen fuhren dann fast alle B-Junioren nach Struth zum Spiel der SG Lengenfeld/Stein II gegen unseren letzten Gegner – den Vfb Oberweimar. Dort wollten wir im fairen Rahmen Lengenfeld zu einem Unendschieden unterstützen. Doch leider kam es nicht dazu. Oberweimar siegte verdient und ist somit einen Spieltag vor Saisonende Staffelerster. Im Nahmen von Mannschaft und Trainer gratulieren wir dem VfB Oberweimar zum Staffelsieg und freuen uns trotzdem sehr auf das letzte Spiel am 03.06.2012 in Hopfgarten. Und ich denke danach werden wie abgesprochen, beide Manschaften auf die erfolgreiche Saison freundschaftlich anstossen.