Donnerstag, September 21
Mühlhausen/Thür.
16°C

News

Frauen: TSV Hessen Kassel – FC Union 2:4 (2:2)

Am Mittwochabend, den 05.09.12, reisten die Unionmädels zum letztes Test nach Birkenfelde, wo man auf den TSV Hessen Kassel traf. Eine sehr spielstarke Mannschaft, die ein ebenbürtiger Gegner war.

Da die Mädels aus Kassel wegen Stau ein bisschen verspätet ankamen und der Platz nur halbseitig Flutlicht bot, wurde die Spielzeit auf 2 x 35 Minuten verkürzt. In einer ausgeglichenen Partie waren bis zur Halbzeit die Kasselerinnen 2 mal erfolgreich und für den FC Union 2 mal Eichenberg. In Halbzeit Zwei zog Kassel zwar nochmals das Tempo an aber die Torhüterin und die Abwehr der Unioner standen sehr gut. Durch 2 Konter erhöhte der FC Union durch Annika Rittmeier und Paula Meyer noch auf 4:2. Ein sehr guter Test, der zeigt, das man für die Verbandslliga gewappnet ist, welche am Sonntag, den 09.09.12 beginnt. Danke nochmal an Claudia Mühlstädt, die zur Zeit als Gastspielerin des 1. FFV Hof aus der Bayernliga bei Union mitwirkt und die erkrankte Katja Tschiesche im Tor sehr gut vertrat.

 

Der Union spielte mit: Mühlstädt – Göbel (Kümmel, Franz, Groß – Preuß (Gaspar), Rupprecht – Meyer, Rittmeier, Görtler (Trenkelbach) – Wagner (Busse), Eichenberg