Montag, Juni 18
Mühlhausen/Thür.
°C

News

F-Jun: FC Union – VfL Hüpstedt 3:2

 

Nach großem Kampf mit vielen Torchancen, gegen unseren Dauerrivalen Hüpstedt, gelang unserer Mannschaft ein toller Heimsieg. Nach den unbefriedigenden letzten zwei Spielen (1:3 gegen Leinefelde und 0:6 gegen Lengenfeld – zahlreiche individuelle Fehler) mussten die Unioner nun gegen Hüpstedt spielen.

Die Gäste waren immer durch Konter gefährlich, standen sonst aber sehr tief. Sie boten zudem lange die erwartete Gegenwehr. Nach der Halbzeit (1:1) konnte unser Team durch einen Doppelschlag in der 25. und 26. Minute für die Vorentscheidung sorgen. Die nie aufgebenden Gäste machten in Minute 35 das Spiel mit einem Freistoßtor noch einmal spannend, konnten aber gegen unsere gut kämpfenden Unioner das Spiel nicht mehr drehen. Insgesamt war es eine kämpferisch sehr gute und spielerisch gut verbesserte Leistung unseres Teams. Ich bin als Trainer stolz auf unsere Jungs und danke den Eltern und Fans für die gute Stimmung.

 

Der FC Union spielte mit: Gregor, Mark, Max, Yannis (2 Tore), Phillip, Fanz, Paul, Nils, Lennert, Jonny (1 Tor)