Seit 01.01.2015 steht Chris Jauer leider nicht mehr zur Verfügung

Die Nachricht am Vortag des Heiligabend traf die Unioner hart. Aus beruflichen Gründen kann der Eschweger sein Traineramt beim FC Union nicht mehr ausführen. Der Versicherungskaufmann soll ab Anfang Januar 2015 eine Filiale in Gießen übernehmen. Die räumliche Distanz ist dann zu groß um den zeitlichen Aufwand eines Traineramtes noch zu erfüllen. Mit Bedauern mussten wir diese Nachricht zur Kenntnis nehmen. Bis zum Trainingsstart soll ein Nachfolger gefunden sein.

Aus dem Kader verabschiedet hat sich Torwart Leri Natradze, den es nach seinen Aussagen in die Heimat zieht. Als neuer Keeper hat sich Christian Pferstorf dafür angemeldet. Der 23-jährige spielte zuletzt beim VfB Hermsdorf (Landesverband Berlin). Der Bundeswehrangehörige trainierte schon in der Hinserie einige Male mit und bildet nun mit dem auf dem Weg der Besserung befindlichen Sören Trappe das Torhütergespann.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.