Donnerstag, Dezember 14
Mühlhausen/Thür.
°C

News

Unioner erwarten zwei Testgegner am Wochenende

SG Ammern am Freitagabend zu Gast – Unter Flutlicht soll am Freitag, den 30.01.2015 um 19:00 Uhr nun die Premiere auf dem Kunstrasenplatz erfolgen. Der Kreisoberligist ist der erste Testpartner des Teams von Mirko Spangenberg. Die ersten Konditions- und Trainingseinheiten haben die Spieler hinter sich, nun soll endlich der Platz eingeweiht werden. Der FC Union hofft dabei auf viele Neugierige und lädt auch nach Spielende ein, denn im Clubraum wird die auf ARD ausgestrahlte Bundesligapartie zwischen dem Vfl Wolfsburg und dem FC Bayern im TV übertragen.

Am Sonntag, den 01.02.2015 ist dann der Horsmarer SV der Testgegner – um 14:00 Uhr erfolgt der Anstoß gegen den Kreisligisten. Trainer Mirko Spangenberg will mit dieser Doppelbelastung auch die „Auswärtigen“ besser kennenlernen, die unter der Woche nicht in Mühlhausen weilen.

Nach der langen Pause also zweimal: Auf gehts ins Auestadion. Die Eintrittspreise während der Testspielphase wurden auf 3 Euro gesenkt. 

 

Schreibe einen Kommentar