Vorschau: Sonntag, 29.03.2015 ist die Regionalligareserve aus Nordhausen zu Gast

FC Union – FSV Wacker Nordhausen II // Eiserene Kampfkraft ist am Sonntag, den 29.03.2015 nach der Zeitumstellung gefragt, wenn die Zweite des FSV sich im Auestadion präsentiert. Und der Staffelfavorit wird sicher wieder mit einer verstärkten Truppe auflaufen, schließlich spielt deren Erste bereits einen Tag zuvor. Aber für uns geht es darum, sich besser als im Hinspiel zu zeigen. Leider wird Florian Mock nach seiner 5. Gelben Karte nicht dabei sein. Wer im Kasten steht, wird der Coach sicher erst am Spieltag entscheiden. Hoffen wir, das die Begegnung das Prädikat Spitzenspiel erfüllt, enn das iste von der Konstellation her. Also auf gehts Mühlhäuser, unterstützt den FC Union am Sonntag dabei ! 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.