Belgien-E1

Union mit fünf Mannschaften im Ausland

Belgien-E1

Wie schon seit vielen Jahren praktiziert, sind zahlreiche Jugendmannschaften des FC Union Mühlhausen zu Pfingsten auf Internationalen Jugendturnieren unterwegs. Die U11 und U13 des FC Union Mühlhausen reisen ins Belgische St. Vith. Die U15 I und II, sowie die U17 werden nach Dudelange in Luxemburg fahren. Hierbei gilt es in allererster Linie Kontakte zu knüpfen und zu pflegen, sowie sich im internationalen Vergleich mit verschiedenen Teams aus unterschiedlichen Regionen zu messen. Die U13 wird in Belgien neben dem Gastgeber RFC St. Vith in der Vorrunde auf den Berliner SC, TUS Koblenz und den Niederländischen Verein WVV Woendsrecht treffen.  Die U11 bekommt es mit KFC Amel, VC Bertem-Leefdal und CS Vise aus Belgien zu tun, sowie Fortuna Köln und WVV Woendsrecht aus den Niederlanden. Unter anderem sind bei diesem Turnier auch noch Allemania Aachen, Standard Lüttich und der PSV Eindhoven am Start. Die U15 und U17 Junioren messen sich bei Ihren Turnieren mit Teams aus Luxemburg, Belgien und Deutschland.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.