Freitag, Oktober 20
Mühlhausen/Thür.
11°C

News

A-Junioren: Nach der Pause klaren 8:2 Sieg erreicht

Bad Tennstedt – FC Union 2:8 /// Da mussten sich unsere Jungs sicher erst daran gewöhnen. Im Match Neun gegen Neun, weil die Gastgeber dies so beantragt hatten, ergaben sich größere Räume als sonst üblich. Das nutzten die Kurstädter erstmal besser aus, in der Schlußphase der 1. Halbzeit gingen sie mit 2:0 in Front. Nach dem Wechsel drehten die Unioner die Partie. Max Kempen (4x), Phillip Dönhardt (2x), Lukas Franke und Robert Vogel waren die Torschützen für den Tabellenführer. Glückwunsch und weiter so !

 

Schreibe einen Kommentar