Kreisliga: Unions Zweite zum Jahresabschluss mit 11:2 Kantersieg über Wendehausen

FC Union II – Wendehausen 11:2 (5:1) // Es ist schon manchmal der „helle Wahnsinn“ wenn man auf die Ergebnisse unserer Zweiten schaut. In der Vorwoche fehlte die Unterstützung aus der Ersten beim Spitzenspiel gegen Körner (0:8) und eine Reihe der sonstigen Stammkräfte waren nicht da, diesmal hatte unser Trainerteam Kleinschmidt/Müller einen Top-Kader zur Verfügung. Und dieser ließ auch gleich von Anfang an keinen Zweifel aufkommen, das man gewinnen will. Mit fünf Buden sammelte Sven Bernsdorf für die Rückrunde in der Verbandsliga Selbstvertrauen, Dirk Hilbrecht gelang dazu ein Hattrick. Thomas Kowald, Steve Rödiger und Maximilian Lang sorgten mit ihren Treffern für den glasklaren Dreier. Gratulation an das Team und die Trainer für diese Halbserie, eine gute Ausgangsposition für die Rückserie.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.