Verbandsliga: Unioner mit neuem Trainer in die Rückrunde

Wenn in der nächsten Woche mit dem Training begonnen wird, dann unter der Regie eines neuen Coaches. Mirko Spangenberg ist seit Montagabend, als man sich traf , nicht mehr verantwortlich für die Geschicke der 1.Mannschaft. Der Verein machte es sich nicht leicht mit dieser Entscheidung, reagierte aber letztlich auf die prekäre sportliche Situation. Der FC Union bedankt sich bei Mirko und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Der Mannschaft wird am Donnerstag beim Hallentraining der neue Coach vorgestellt. Karsten Voigt ist der neue Trainer. Er war zuletzt Co Trainer unter Henri Fuchs beim Regionalligisten Halberstadt. Von ihm erhoffen sich die Verantwortlichen, das er neue Impulse setzt und das Team wieder in eine erfolgreichere Zukunft führt. 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.