Donnerstag, August 24
Mühlhausen/Thür.
14°C

News

3. Platz bei den Hallenkreismeisterschaften

Unsere U9-Junioren konnten die Futsalhallensaison erfolgreich abschließen. In Leinefelde trafen sich die 8 besten Mannschaften des Kreises um den Hallenmeister auszuspielen. Der Titelfavorit aus Heiligenstadt wurde, wie erwartet, neuer Hallenkreismeister. Das Topteam aus der Kreisoberliga setzte sich gegen alle Mannschaften erfolgreich durch. In der Vorrunde trafen unsere Unioner ebenso auf Heiligenstadt, leider musste man in einem ausgeglichenen Match eine 0:2 Niederlage hinnehmen. Danach konnten die Unioner die restlichen Vorrundenspiele für sich entscheiden. Man gewann gegen Körner und Leinefelde. Im Halbfinale erwarteten die Mühlhäuser den Gruppenersten der Gruppe B. Dies war die Mannschaft von der Spielgemeinschaft Altengottern. Im Halbfinale trafen zwei gleichstarke Teams aufeinander, jedoch behielten die Spieler aus Altengottern diesmal die Überhand. Union zog nach der Halbfinalniederlage nur ins kleine Finale ein. Durch ein starkes Spiel gegen Dingelstädt ließen die Unioner keine Frage um den 3. Platz aufkommen. Die Trainer der Mannschaft waren mit der Hallensaison insgesamt zufrieden. Erreichte man im letzten Jahr nicht einmal die Zwischenrunde, konnte man dieses Mal eine Medaille gewinnen. Nun freuen wir uns auf die Rückrunde.