Donnerstag, November 23
Mühlhausen/Thür.
°C

News

Unions Traditionsmannschaft siegte in der Vogtei

Langula- FC Union 0:4

Dieses Spiel stand ganz im Zeichen von Mario Zeng, unserem langjährigen und erfolgreichen Vollstrecker, anlässlich seines 50. Geburtstages.

Die Partie hatte von Beginn an Tempo, gute Ballstafetten und Abschlüsse.

Zunächst ein schöner Freistoss von M. Fuchtbar, Torwart toll gehalten

Das 1:0 von M. Furchtbar per Weitschuss nach gutem Zusammenspiel mit M. Zeng. Vorher hatten sich die Unioner immer wieder an der gut organisierten Abwehr, mit einem umsichtigen und schlagsicherem Libero, festgespielt.

Kurz vor dem Wechsel ein schöner Freistoss für die Gastgeber durch M. Zgoll. Unser Torwart, R. Rink, hatte den Ball aus der unteren Ecke gefischt und weing später nochmals toll pariert.

Die 2. Halbzeit sah zunächst Chancen auf beiden Seiten, eher C. Schmidt mit straffem Schuss, von der Strafraumgrenze, zum 2:0 trifft. Dann rettet K. Franz im letzten Moment. Das Traditionsteam spielt jetzt überlegen, die Gastgeber kommen nicht mehr richtig hinterher und M. Furchtbar erhöht per Weitschuss auf 3:0. Mario Zeng stellt mit überlegenem Schuss ins lange Eck den 4:0 Endstand her. Anschliessend trafen sich alle zu einer kleinen Feier, ein gelungener Abschluss.

Für Union-Tradition traten an: R. Rink, A. Steinbrecher, A. Frohn, K. Franz, St. Hartung, St. Reimann, M. Furchtbar, R. Schröder, M. Dützmann, C. Schmidt und M. Zeng (R. Rembalsky und N. Stauch).