Artikelansicht

Einzelansicht

Unioner mit Auswärtsremis nach Rückstand

SV Bielen- FC Union 2:2

Wie schon im Hinspiel präsentierten sich die Nordhäuser als ein spielstarkes Team.  Doch für das erste Highlight sorgte unsere Mannschaft durch Rico Baumann. Nach 16 Minuten zirkelt er einen Freistoß  aus zwanzig Metern ins linke Eck.  Sven Bernsdorf hätte fünf Minuten später nachlegen können, stattdessen kommen die Gastgeber fast aus dem nichts zum Ausgleich. (24.). Und nicht nur der, nur zwei Minuten drauf steht es 2:1 für bielen (26.) . Die Unioner wechseln dann sofort einen zusätzlichen Offensivspieler ein, ohne jedoch was zwingendes zu erreichen bis zur Pause.Nach Wiederanpfiff ist es wieder Baumi, der mit einem Freistoß gefährlich wird (51.). Immerwieder kurbelt Bersdorf das Offensivspiel an. Esgeht hin und her. Lattenknaller für Bielen, dann wäre ein Handelfmeter für Union fällig gewesen.  Nach einem eckball dann endlich das 2:2. Markus Wenzel ist zur Stelle und vollendet.(69). Die Gäste wollen noch mehr, doch es gelingt kein Treffer mehr. Schade.