1. Männermannschaft2. Heimsieg-Unioner mit Moral nun am Mittelfeld dran

17. November 2018

FC Union- Grün Weiß Siemerode 2:1

Ein lauter Aufschrei der einheimischen Akteure und Fans drei Minuten vor Ultimo sorgte für den Farbtupfer am Novembergrauen Fußballnachmittag. Da segelte ein Eckball der Eisernen in den Strafraum, wo Trung Nguyen aus dem Gewühl am schnellsten reagierte und aus der Drehung “einnetzte”. Los ging es mit einem Hochkaräter für Maxi Mummert, den er aber nicht rein machte. Stattdessen nutzte Siemerodes Zehner ein Abstimmungsproblem der Unioner Deckung- 0:1 für die Gäste. Dieser Vorteil hielt bis zur 37. Minute , da spielte Edu von links das Leder diagonal in den Lauf von Maxi, der diesmal den Überblick behielt und den Ausgleich markierte.  Auch nach der Pause blieb das Duell farblos wie der ganze Tag, nach der Ampelkarte der Gäste versuchten die Platzherren nochmal Druck zu machen. Und der Kampfgeist wurde dann auch noch belohnt durch den eingewechselten Trung.  Am Ende glückliche Platzherren, die nun wieder Tuchfühlung zum Mittelfeld hergestellt haben und noch zwei Duelle gegen unmittelbare “Leidensgenossen” vor sich haben.

FC Union Mühlhausen: Lukas Krengel, Nico Damm, Pascale Kuhn (65. Viet Trung Nguyen) (90. Julian Zabel), Rico Baumann, Nico Stauch, Christian Apel, Toni Jurascheck, Michael Seyd, Eduardo de Oliveira Piardi, Maximilian Mummert, Arne Franke – Trainer: Ronny Aster
SV Grün-Weiß Siemerode: Mathias Weilandt, Maik Aschenbach, Christian Apel, Eric Wiedenbruch, Dioum Abdoul Aziz, Eric Kleineberg, Karsten Wellmann, Jens Hoffmann, Björn Kleineberg, Christoph Thuene, Sandro Menge – Trainer: Karsten Wellmann
Schiedsrichter: Martin Ritter – Zuschauer: 76
Tore: 0:1 Eric Kleineberg (10.), 1:1 Maximilian Mummert (37.), 2:1 Viet Trung Nguyen (88.)
Gelb-Rot: Eric Kleineberg (77./SV Grün-Weiß Siemerode)

WERDE UNIONER! MELDE DICH HIER AN!

FC Union Mühlhausen e.V

Geschäftsstelle:
Schwanenteichallee 2
99974 Mühlhausen

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
17:00 - 19:00 Uhr

FC Union Mühlhausen e.V.