1. MännermannschaftWichtiger Heimsieg als Impuls für nächste Wochen

24. März 2019

FC Union- FSV Kölleda 1:0

 

Puh, geschafft. Als der Referee die Partie abpfiff, da fielen bei den Gastgebern und ihren Fans schwere Steine vom Herzen und sie freuten sich über einen wichtigen Heimsieg.

Bei herrlichen äußeren Bedingungen merkte man beiden Teams die Bedeutung des Matches an. Nach einer Abtastphase übernahmen die Unioner das Spielgeschehen, Kölleda verlegte sich auf das Abwarten und aufs Kontern. Aus einem dieser hatten sie durch Zeiße (10.) die erste Chance, aber drüber. Die Platzherren waren vor allem bei Standards gefährlich. Den ersten Versuch machte Rico Baumann mit einem seiner „knalligen“ Freistöße (15.). Wenig später dann der große Auftritt von Unions Neuzugang Illya Mykhailovskyy . Der junge Offensivakteur versenkte einen Freistoß aus 18m ins kurze Eck, keine Reaktion beim Gästekeeper-1:0 (17.). Trotz der Führung blieb die Partie zäh, Kölleda lies sich nicht locken, wir wollten so wenige Fehler machen wie möglich.

So ging es auch nach dem Wechsel weiter, die Unsicherheit war während der neunzig Minuten bei beiden spürbar. Union drängte auf den zweiten Treffer, zitterte aber bei jedem der wenigen Kontermöglichkeiten um den Vorsprung. Die vorzeitige Erlösung klappte auch beim Freistoßknaller von „Baumi“ in der 87. Minute nicht, so das erst der Schlusspfiff die Gewissheit brachte.

Wichtig für den FC Union waren heute die drei Punkte gegen einen direkten Kontrahenten und das man es endlich schaffte, das auch hinten mal die Null stand. Dann hilft eben auch mal vorn nur ein Treffer zum Sieg.

FC Union Mühlhausen: Lukas Krengel, Nico Damm, Linus Haaß, Rico Baumann, Arne Franke (72. Fabian Strohschein), Thomas Stauch (78. Lukas Weingart), Michael Seyd, Anwar Boualem (85. Viet Trung Nguyen), Jan Schweikert, Maximilian Mummert, Illya Mykhailovskyy – Trainer: Ronny Aster
FSV 06 Kölleda: Bence Farkas, Matthias Nieschler (82. Felix Zeiße), Mate Varga, Peter Bota, Jozsef Patalenszki, Stephan Zeiße, Peter Pinnow, Denny Stang, Max Paul Pollmächer, Martin Schaar, Max Stange – Trainer: Matthias Friedrich / Sebastian Heß
Schiedsrichter: – – Zuschauer: 125
Tore: 1:0 Illya Mykhailovskyy (17.)

FC Union Mühlhausen e.V

Geschäftsstelle:
Schwanenteichallee 2
99974 Mühlhausen

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
17:00 - 19:00 Uhr

UNION-Trainer

FC Union Mühlhausen e.V.