1. MännermannschaftSpannendes Derby lockte und belohnte wieder mehr Fans mit sieben Treffern

28. April 2019

FC Union- SC 1918 Großengottern 4:3

Trotz des „Aprilwetters“ fanden sich endlich wieder mehr Fans im Auestadion ein und sie wurden dafür mit einem abwechslungsreichen Duell belohnt. Nach einer  Abtastphase sorgten auf beiden Seiten individuelle Fehler für den „Dosenöffner“ der Partie.  Als erstes nutzte Maxi Mummert dies für die Eisernen- 1:0. Doch der Jubel war gerade verhalt, da traf unser „alter Goalgetter“ „Schmidter“- nur leider gegen seinen Heimatverein-1:1.Kurz vor der Pause dann nochmal der Torschrei des Stadionmoderators Franky Gräfe und der Union Fans, als unser bester Akteur an diesem Tag, Markus Wenzel einnetzte-2:1.

Nach einer Stunde wieder der Ausgleich für Gottern- es ging hin und her. Wie im torreichen Hinspiel (3:3) ließen sich die Akteure auch diesmal nicht hängen, nun sorgten Illya und Anwar  für das 4:2 der Unioner. Das war es immernoch nicht, denn drei Minuten vor Ultimo wurde es wieder spannend -4:3. Es knisterte bis zum Abpfiff, den die Gastgeber herbeisehnten und dann auch lautstark feierten. Der Unterhaltungswert der Heimspiele des FC Union ist zur Zeit enorm, acht Buden im Großwechsungen- Spiel, diesmal sieben im Derby- einen Besuch im Auestadion sollte man sich in den nächsten Wochen  unbedingt vornehmen.

FC Union Mühlhausen: Lukas Krengel, Rico Baumann, Nico Damm, Linus Haaß, Illya Mykhailovskyy, Maximilian Hottop, Thomas Stauch (88. Fabian Strohschein), Toni Jurascheck, Markus Wenzel (88. Tim Hebestreit), Maximilian Mummert,Alexander Kowalczyk (57. Anwar Boualem) – Trainer: Ronny Aster
Großengottern: Steffen Thormann, Steve Daniel, Tim Stedefeld, Mathias Baumbach, Andreas Ilgmann, Markus Freier (71. Rico Baumgart), Nils Berndt, Stephan Ziegler (87. Sascha Scholl), Thomas Frohn, Tom Furchtbar, Daniel Schmidt – Trainer: Ronny Löwentraut
Schiedsrichter: Marko Gaßmann (Nohra) – Zuschauer: 190
Tore: 1:0 Maximilian Mummert (28.), 1:1 Daniel Schmidt (32.), 2:1 Markus Wenzel (42.), 2:2 Tom Furchtbar (62.), 3:2 Illya Mykhailovskyy (75.), 4:2 Anwar Boualem (82.), 4:3 Paul Renz (87.)

FC Union Mühlhausen e.V

Geschäftsstelle:
Schwanenteichallee 2
99974 Mühlhausen

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
17:00 - 19:00 Uhr

UNION-Trainer

FC Union Mühlhausen e.V.